Partnerseiten
Impressum
Kontakt
AGB

Lexikon

ABCDEFGHIJK
LMNOPQRSTUVWXYZ


Anderkonto

Ein Anderkonto ist ein Treuhandkonto, auf dem Fremdgelder gebucht sind, die nicht dem Kontoinhaber gehören, sondern von diesem nur treuhänderisch verwaltet werden. Der Kontoinhaber hat zwar die Verfügungsmacht über das Konto, führt dieses aber für fremde Rechnung. Ein Anderkonto kann nur von Angehörigen bestimmter Berufsgruppen eingerichtet und geführt werden, z.B. Rechtsanwälte, Notare, Insolvenzverwalter, Wirtschaftsprüfer, etc.


Baufinanzierung

Amortisationsdarlehen

amtliche Beglaubigung

Amtlicher Lageplan

Anderkonto

anfänglicher effektiver Jahreszins

Annuität

Annuitätendarlehen