Advanced Search

November 2017
S M T W T F S
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30    

Syndication


Partnerseiten
Impressum
Kontakt
Sitemap
AGB

Montag, September 08, 2008

Energie und Kosten sparen

In Zeiten ständig steigender Preise für Energie gewinnt die Energieeffizienz von Neubauten über den ökologischen Nutzen hinaus eine signifikante wirtschaftliche Bedeutung: Niedrigenergiehäuser, die im Vergleich mit Objekten herkömmlicher Bauart eine Reduktion des Primärenergieverbrauchs in Höhe von bis zu siebzig Prozent erreichen können, lohnen sich für die Besitzer schnell. Zwar muss beim Bau zunächst tiefer in die Tasche gegriffen werden, da die Kosten der modernen Bauweise rund zehn Prozent höher ausfallen als die eines klassischen Gebäudes. Wie Tobias Lücke, der Leiter der Baufinanzierung der Comdirect Bank AG, vorrechnet, amortisiert sich der Mehraufwand jedoch schnell. So ergibt sich nach Angaben des Experten bei einem Finanzierungsvolumen von 220.000 Euro, das zu fünf Prozent verzinst wird, bis zur vollständigen Rückzahlung nach drei?ig Jahren ein Kostenvorteil von insgesamt rund 28.000 Euro. Der Modellrechnung wurde ein durchschnittlicher Energieverbrauch zugrunde gelegt und es wurde davon ausgegangen, dass sich der jährliche Anstieg der Preise für Energie auf durchschnittlich fünf Prozent beläuft.

Das einfache Rechenbeispiel verdeutlicht, wie wichtig eine energieeffiziente Bauweise ist. Die anfangs höheren Finanzierungslasten können gemildert werden, wenn der Neubau bestimmte Kriterien erfüllt und dadurch die Inanspruchnahme eines Darlehens der bundeseigenen Kreditanstalt für Wiederaufbau ermöglicht, die sparsame Neubauten mit günstigen Konditionen fördert. Verbraucht ein Neubau nicht mehr als 40 bzw. 60 Kilowattstunden Energie pro Quadratmeter Fläche und Nutzungsjahr, können Bauherren Kredite aus den Programmen ??Energiesparhaus 40?? bzw. ??Energiesparhaus 60?? aufnehmen und sich die günstigen Zinsen sichern.

Fazit: ?kologie und ?konomie sind kein Widerspruch ?? in Zeiten steigender Energiepreise gehen sie vielmehr Hand in Hand.

Posted by Gerald on 09/08 at 12:24 PM
EnergiesparenHaus & Bau • Kommentar(e): (0) • Trackbacks (0) • Permalink
Page 1 of 1 pages

Name:

Email: (optional)

URL: (optional)

Smileys

Persönliche Daten merken

Bei Folge-Kommentaren benachrichtigen?

Bitte das Wort in der Grafik in das untere Feld eintragen: