Partnerseiten
Impressum
Kontakt
AGB

Lexikon

ABCDEFGHIJK
LMNOPQRSTUVWXYZ

D



Darlehen

Der Begriff Darlehen bezeichnet die Übertragung eines Geldbetrages durch den Darlehensgeber in der vereinbarten Höhe in das Vermögen des Darlehensnehmers. Der Darlehensnehmer erwirbt Eigentum an der Darlehenssumme und verpflichtet sich damit, den geschuldeten Zins zu zahlen und bei Fälligkeit das Darlehen zurückzuerstatten. Die Rückzahlung des Darlehens an den Darlehensgeber erfolgt nach Kündigung oder zu einem im Darlehensvertrag vereinbarten Termin.


Baufinanzierung

Damnum

Darlehen

Darlehen gegen Negativerklärung

Darlehen mit variablen Zinssatz

Darlehensablösung