Partnerseiten
Impressum
Kontakt
AGB

Lexikon

ABCDEFGHIJK
LMNOPQRSTUVWXYZ

N



Negativbescheinigung

Das Gesetzliche Vorkaufsrecht gibt den Gemeinden das Recht in einen vom Grundstückseigentümer mit einem Dritten über ein Grundstück geschlossenen Kaufvertrag zu den darin ausgehandelten Bedingungen einzutreten. Mit dem Ausstellen einer Negativbescheinigung bestätigt die Gemeinde, dass sie das Vorkaufsrecht nicht ausübt.


Baufinanzierung

Nachrangfinanzierung

Nebenkosten (Erwerb einer Immobilie)

Nebenleistungen (Darlehen)

Negativbescheinigung

Negativerklärung (Negativklausel)

Nichtabnahmeentschädigung

Niedrigenergiehaus