Partnerseiten
Impressum
Kontakt
AGB

Lexikon

ABCDEFGHIJK
LMNOPQRSTUVWXYZ

UV



Vorschaltdarlehen

Ein Vorschaltdarlehen ist ein Darlehen mit einer kurzen Zinsbindungsfrist (von meist 1-2 Jahren). Dem Darlehensnehmer wird durch eine entsprechende vertragliche Vereinbarung das Recht eingeräumt, während der Laufzeit des Vorschaltdarlehens, zu jeder Zeit auf ein Darlehen mit einer langfristigen Zinsfestschreibung zu wechseln.


Baufinanzierung

Vorfinanzierungskredit

Vorkaufsrecht

Vorlasten

Vorschaltdarlehen

Vorsorgeaufwendungen

vorzeitige Verfügung (Bausparvertrag)