Advanced Search

Dezember 2018
S M T W T F S
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Syndication


Partnerseiten
Impressum
Kontakt
Sitemap
AGB

Freitag, Februar 20, 2015

Sicherung der Zinsen für späteren Immobilienerwerb ist eine gute Idee

Angesichts der niedrigen Hypothekenzinsen könnte der Zeitpunkt für den Erwerb eines Eigenheims kein besserer sein. Allerdings befindet sich nicht jeder Interessent in der Lage, die Gunst der Stunde zu nutzen. Besonders junge Menschen zeigen zwar oftmals Interesse, halten sich dann aber doch zurück, weil sie sich noch nicht an einen bestimmten Wohnort binden möchten. Dennoch würden sie sich die aktuellen Marktzinsen gerne sichern, um später zu profitieren.

Eine Zinssicherung kann auf unterschiedlichem Wege erfolgen. Eine der einfachsten Möglichkeiten besteht darin, auf den klassischen Bausparvertrag zu setzen. Bei der Auswahl des Tarifs geht es nicht darum, eine möglichst gute Verzinsung des Guthabens zu erzielen. Entscheidend ist der Zinssatz des späteren Bauspardarlehens ?? dieser sollte möglichst niedrig sein.

Der Tarif mit dem niedrigsten Darlehenszins ist aber nicht automatisch die beste Wahl. Es ist zu bedenken, dass gerade diese Tarife oftmals eine hohe Mindesttilgung voraussetzen. Dank niedriger Zinsen sind die Raten zwar nicht immer ganz so hoch bemessen sein, dennoch muss das Risiko überschaubar bleiben ?? ein Darlehensvertrag, der sehr hohe Raten vorsieht und die Haushaltskasse womöglich stark unter Druck setzt, ist nicht die beste Entscheidung.

Im Grunde ist es nicht schwierig, am Markt fündig zu werden. Ein Vergleich ist schnell durchgeführt, mittlerweile lassen sich Bauspartarife auch online gut vergleichen. An dieser Stellen möchten wir noch einmal betonen wie wichtig die ganzheitliche Betrachtung ist. Es kommt nicht ausschlie?lich auf den Zinssatz an, das Darlehen muss in seiner Gesamtheit überzeugen.

Ob der beste Zeitpunkt für den Abschluss bereits gekommen ist, lässt sich pauschal nur schwer sagen. Es könnte natürlich sein, dass die EZB eine weitere Zinssenkung vornimmt und die Darlehenszinsen weiter fallen. Allerdings sind insgesamt schon sehr niedrige Zinsstände erreicht, sodass die gegenwärtigen Konditionen als äu?erst attraktiv gelten.

Posted by Jochen on 02/20 at 08:50 AM
Haus & Bau • Kommentar(e): (0) • Permalink
Page 1 of 1 pages

Name:

Email: (optional)

URL: (optional)

Smileys

Persönliche Daten merken

Bei Folge-Kommentaren benachrichtigen?

Bitte das Wort in der Grafik in das untere Feld eintragen: